Архитектура Аудит Военная наука Иностранные языки Медицина Металлургия Метрология
Образование Политология Производство Психология Стандартизация Технологии


Aufgabe 14. Lesen Sie den Text und machen Sie die Aufgaben zum Text.



Die Familie Mö nch besteht aus fü nf Personen. Das sind Michael, der Vater (45 Jahre alt), Marianne, die Mutter (43), sowie die beiden Sö hne Lukas (17) und Alexander (15) und die Tochter Brigitte (12). Sie wohnen Kaiserstraß e 20, 70389* Stuttgart.

Michael Mö nch ist Journalist. Er arbeitet bei einer Stuttgarter Zeitung. Er mag seine Arbeit und findet sie sehr interessant. Er schwimmt und joggt gern. Er fotografiert gern und ist ein groß er Theaterfan. Er und seine Frau haben ein festes Abonnement fü r das Stadttheater. Sie sind bei jeder Premiere dabei.

Marianne Mö nch arbeitet nicht, sie ist Hausfrau und fü hrt den Haushalt. Sie stammt aus einer groß en Familie mit vielen Kindern. Marianne hat viele Hobbys. Aber besonders gern malt sie. Aber kochen? Das mag sie nicht.

Die Kinder der Familie Mö nch sind in Stuttgart geboren und aufgewachsen.

Lukas hat Interesse an Filmen und geht oft ins Kino. Er hat eine hochmoderne Videokamera und dreht eigene Filme. Seine Geschwister stehen ihm sehr nah, aber er ist gern mit seinen Freunden zusammen.

Alexander hat auch Interesse am Theater. Er hat groß es Talent als Schauspieler. Nach dem Abitur will er an einer Schauspielschule studieren.

Brigitte ist nicht so sehr an Kultur interessiert, sondern mehr an Sport. Sie ist gut in Sport. Das Internet ist fü r sie auch wichtig. Sie verbringt viel Zeit am Computer.

Die Familie Mö nch hat auch ein Haustier. Das ist eine Katze. Sie heiß t Mitzi und ist sehr lieb. Die Kinder mö chten auch einen Hund kaufen, dafü r aber ist die Wohnung nicht groß genug.

Oft macht die Familie am Wochenende gemeinsame Ausflü ge in die Umgebung oder besucht Freunde.

 

*die Postleitzahl – индекс (die PLZ)

Aussagen Richtig Falsch
1. Die Familie Mö nch besteht aus sechs Personen.    
2. Michael und Marianne haben zwei Sö hne.    
3. Michael arbeitet bei einer Zeitung.    
4. Michael und Marianne gehen oft ins Theater.    
5. Michael schwimmt nicht gern.    
6. In Stuttgart gibt es kein Theater.    
7. Marianne ist Hausfrau.    
8. Marianne kocht gern    
9. Lukas hat eine Videokamera.    
10. Lukas ist gern mit den Geschwistern zusammen.    
11. Alexander ist Schauspieler.    
12. Brigitte ist an Sport interessiert.    
13. Das Internet ist fü r Brigitte nicht wichtig.    
14. Die Familie Mö nch besucht die Freunde nicht.    
15. Die Familie Mö nch hat einen Hund.    

 

Aufgaben 15. Lesen Sie die folgenden Zahlen, fü hren Sie mit ihnen die Beispiele aus dem Text vor. Schreiben Sie diese Zahlen.

5, 45, 43, 17, 15, 12, 20, 70389.

Aufgabe 16. Sagen Sie anders.

1. Die Familie Mö nch besteht aus fü nf Personen. –

2. Lukas hat einen Bruder und eine Schwester. –

3. Der Vater und die Mutter sind Theaterfans. –

4. Michael Mö nch ist Journalist. –

5. Michael macht gern Fotos. –

6. Marianne mag malen. –

7. Lukas ist ein groß er Filmfan. –

Aufgabe 17. Beachten Sie die Rektion der folgenden Wö rter.

· Interesse haben an Dat.

· interessiert sein an Dat.

Lukas hat Interesse an Filmen. wo + r + an = woran; Woran hat Lukas Interesse?

Bilden Sie Sä tze:

1. Michael hat Interesse …… (das Theater)

2. Marianne hat Interesse …… (das Malen)

3. Brigitte hat Interesse …… (der Sport)

4. Ich habe Interesse ……(der Computer, die Musik, das Lesen, die Mathematik)

Sagen Sie diese Sä tze mit der Redewendung „interessiert sein an Dat.“

Aufgabe 18. Beantworten Sie die Fragen.

1. Aus wie viel Personen besteht die Familie Mö nch?

2. Wie viel Kinder haben Michael und Marianne Mö nch?

3. Wo wohnt die Familie Mö nch?

4. Was ist Michael von Beruf?

5. Was macht er gern?

6. Arbeitet seine Frau? Was ist sie von Beruf?

7. Was macht sie gern? Was mag sie nicht?

8. Wo sind die Kinder der Familie Mö nch geboren und aufgewachsen?

9. Woran hat Lukas Interesse? Was macht er gern?

10. Mit wem ist er gern zusammen?

11. Woran hat Alexander Interesse?

12. Woran ist Brigitte interessiert?

13. Hat die Familie ein Haustier?

14. Wann besucht die Familie Mö nch Freunde?

Aufgabe 19. Schreiben Sie Fragen.

  Michael Mö nch.
  In Stuttgart.
  Kaiserstraß e 20
  Ich bin Journalist.
  Bei einer Zeitung.
  43 Jahre alt.
  Ich habe drei Kinder.
  Am Theater.

 

Aufgabe 20. Erzä hlen Sie ü ber Familie Mö nch.

Merken Sie sich:

der Familienstand: ledig; verheiratet;

Michael Mö nch hat eine Frau. Sie heiß t Marianne. – Er ist verheiratet.

Marianne Mö nch hat einen Mann. – Sie ist verheiratet.

Lukas Mö nch ist 17. Er hat noch keine Familie. – Er ist ledig (unverheiratet).

Geschieden – разведённый; verwitwet – овдовевший

 

Aufgabe 21. heiß en или nennen?

Zum Bedeutungsunterschied:

heiß en – hieß – hat geheiß en называться nennen – nannte – hat genannt (Akk.) называть
Merken Sie sich: du heiß t, er heiß t, ihr heiß t. z. B. Wie heiß t er? Er (Nom.) heiß t Lukas. (Его зовут Лукас) z. B. Er heiß t Alexander. Aber wir nennen ihn (Akk.) Alex.

 

1. Ich heiß e Marianne. Und wie _________________ Sie?

2. Der Vater ist Journalist. Er ______________ Michael Mö nch.

3. Die Freunde ____________________ ihn Mike.

4. Alexander hat Interesse am Theater. Die Eltern __________________ ihn Theaterfan.

5. Die Tochter __________________ Brigitte. Sie ist an Sport interessiert.

6. Die Geschwister _____________________ Inge und Stefan.

7. Die Familie hat ein Haustier. Das ist eine Katze. Sie ________________ Mitzi.

 

Aufgabe 22. wohnen или leben?

Zum Bedeutungsunterschied:

wohnen – wohnte – hat gewohnt жить, проживать (в каком-либо месте) leben – lebte – hat gelebt 1. жить, обитать; 2. жить, существовать на что-либо
z. B. Ich wohne Puschkinstraß e 5. (Я живу на улице Пушкина, дом 5.) z. B. 1. Sie leben an der See. (Они живут у моря). Die Groß eltern leben auf dem Lande. (Бабушка с дедушкой живут в деревне) 2. Er lebt vom Stipendium.(Он живет на стипендию)

 

1. Mein Freund ________________ an der See.

2. Die Familie _________________ Lobatschewskistraß e 91.

3. Die Studentin ________________ in der Familie der Freunde.

4. Die Familie _____________ auf dem Lande.

5. Frau Mü ller __________________ in Deutschland.

6. Drei Jahre ________________ die Zwillinge getrennt (врозь).

7. Der Studienfreund __________________ vom Stipendium.

Aufgabe 23. viel или viele?

Zum Bedeutungsunterschied:

viel (Menge – множество, огромное количество, масса, груда, куча = неисчислимый) viele (Anzahl – число, количество = исчисляемый)
следующее за словом „viel“ существительное всегда стоит в единственном числе. z. B. viel Geld, viel Arbeit, viel Zeit haben auch: Er arbeitet viel. следующее за словом „viele“ существительное всегда стоит во множественном числе. z. B. viele Freunde, viele Bü cher haben

1. Der Bruder hat ______________ Freunde.

2. Die Freunde sprechen __________ ü ber Sport.

3. Du machst noch sehr ____________ Fehler.

4. Michael fotografiert _____________.

5. Wir haben noch _____________ Probleme.

6. Brigitte verbringt ____________ Zeit am Computer.

7. Marianne arbeitet nicht _____________.

8. Die Freunde machen _____________ Ausflü ge zusammen.

Aufgabe 24. Bilden Sie Substantive mit dem Suffix -in von den folgenden Substantiven.

Muster: der Moskauer – die Moskauerin

der Freund – ________________________________

der Schauspieler – ___________________________

der Journalist – _____________________________

der Arbeiter – ______________________________

der Historiker – _____________________________

der Enkel –_________________________________

Aufgabe 25. Beantworten Sie die Fragen.

1. Die Familie Mö nch besteht aus 5 Personen. Stimmt das?

2. Die Tochter Brigitte ist elf Jahre alt. Stimmt das?

3. Marianne Mö nch mag kochen. Stimmt das? Und Sie?

4. Marianne malt gern. Ist das richtig?

5. Sie malen nicht gern. Stimmt das?

6. Michael Mö nch schwimmt gern. Stimmt das?

7. Sie schwimmen nicht gern. Stimmt das?

8. Michael Mö nch ist kein Journalist. Ist das richtig?

9. Sie haben keine Katze. Stimmt das?

10. Familie Mö nch hat einen Hund. Stimmt das?

 

Aufgabe 26. Ü bersetzen Sie ins Deutsche.

1. Семья состоит из пяти человек.

2. Отец журналист. Он работает в «Независимой газете».

3. Мать не работает. Она ведет домашнее хозяйство.

4. Дети родились и выросли в Москве. Братья интересуются театром и кино.

5. Дочь интересуется спортом. Она проводит также много времени за компьютером.

6. Дети любят домашних животных.

7. В выходные дни семья совершает совместные походы за город.

8. У них много друзей и они с удовольствием навещают их.

 

Aufgabe 27. Bilden Sie Fragen: wer-кто? was-что? wo-где? wie-как? wie viel-сколько? woher- откуда?

1. Helen studiert an der Universitä t.

2. Familie Mö nch wohnt in Stuttgart.

3. Das Internet ist fü r Brigitte sehr wichtig.

4. Lukas dreht eigene Filme.

5. Alexander will an einer Schauspielerschule studieren.

6. Die Katze heiß t Mizzi.

7. Marianne stammt aus Dü sseldorf.

8. Michael ist Journalist.

9. Die Wohnung ist nicht groß.

10. Er findet diese Arbeit interessant.

 


Поделиться:



Популярное:

Последнее изменение этой страницы: 2016-03-17; Просмотров: 2728; Нарушение авторского права страницы


lektsia.com 2007 - 2024 год. Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав! (0.053 с.)
Главная | Случайная страница | Обратная связь